Menaggio Comer See

  27 Juli 2015

Menaggio Comer See ist ein altes Handelszentrum !

Zeugnisse seiner Vergangenheit als Festungsstadt sind in den Überresten der mittelalterlichen Burg gefunden.
Im historischen Zentrum der Pfarrei Santo Stefano, die Brunnen des Retters und die Karlskirche .

Der schöne Spaziergang entlang des Sees ist mit Häusern mit Veranda, Parks und Gärten der Villen und Hotels gesäumt.
Hier ist auch Minigolf , ein Strand mit Pool und die Möglichkeit, Zugang zum Strand, Kajak und Bootsverleih .

Im Inland gibt es viele Ideen für Spaziergänge in der Natur: das Val Sanagra Park, Rifugio Menaggio und den Monte Grona, die Fußgänger- und Radweg der alten Menaggio-Porlezza Bahn, die Cappella degli Alpini mit den Gräben von Cadornalinie